Suche

Der Sächsische Eissportverband e.V. sucht für die Landestrainerstelle Eisschnelllauf/ Short Track in Sachsen

     zum  01. 07. 2014  eine/n TRAINER/IN

 Unter Vorbehalt der zur Verfügung stehenden Finanzmittel durch den LSB e.V. und des Sächsischen Ministerium des Innern erfolgt nach Bestätigung eine Einstellung vorerst befristet bis zum 30.06.2016.

Tätigkeitsbeschreibung

      

  • Der/die Trainer/in ist verpflichtet,  seine/ihre volle Arbeitskraft der Förderung des Nachwuchsleistungssports des Landesfachverbandes zu widmen und sich vereinsneutral zu verhalten.
  • Planung und Umsetzung der Schulungs-, Trainings- und Wettkampfprogramme für die im Landesleistungszentrum bzw. Landesleistungsstützpunkten trainierenden Kader-Athleten und Talentfördergruppen
  • Training mit den Kaderangehörigen (D- und D/C- sowie deren Betreuung bei Veranstaltungen
  • Organisation und Durchführung von Trainingslehrgängen
  • Koordinierung des Einsatzes der am Stützpunkt tätigen Honorartrainer
  • Mitwirkung bei Talentsuche und – findung
  • Enge Zusammenarbeit mit sportbetonten Schulen (SOS, SG)
  • Zusammenarbeit mit den Vereinen und deren Trainer
  • Organisatorische Absicherung der sportmedizinischen Untersuchungen und Betreuung
  • Erledigung aller mit den vorgenannten Aufgaben im Zusammenhang stehenden  Verwaltungs- und Vorbereitungsarbeiten.

 

 Anforderungsprofil

 

  • Nachweis einer mehrjährigen Trainertätigkeit im Eisschnelllauf oder Short Track
  • Besitz einer Trainerlizenz der DESG  (mindestens B) oder in Ausbildung zu B/A bzw. Diplom Trainer des DOSB
  • Fahrerlaubnis mindestens Klasse B
  • Kooperative, teamorientierte und offene Arbeitsweise mit den haupt- und ehrenamtlichen Personen an den Landes-/Talentestützpunkten bzw. Vereinstrainern.

 

Dienst- und Fachaufsicht

 Die Dienstaufsicht wird vom Präsidenten des Sächsischen Eissportverbandes e.V. ausgeübt. Die Fachaufsicht obliegt dem Obmann Eisschnelllauf/Short Track beim SEV e.V.

 Die Vergütung richtet sich nach den Vorgaben des LSB e.V. für Landestrainerstellen (Kerntrainer).

 Interessenten richten Ihre aussagekräftige Bewerbung per Email bitte bis zum 04. April 2014 an den SEV e.V. (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

 

Go to top